Bike Sharing 4.0

Herzlich Willkommen auf dem pironex-portal

Das Web-Portal fungiert als umfangreiches Reservierungs-, Verwaltungs- und Abrechnungssystem für die Elektromobilitätslösungen der pironex GmbH.

 

Hier geht es zum Live-System

Standorte Räder / Ladepunkte





 

Sie können das System an beliebigen Standorten nutzen.  Bitte registrieren Sie sich vor der ersten Benutzung über dieses Portal oder über die mobile App. Anschließend können Sie Räder / E-Bikes reservieren und mit Ihrer RFID-Kundenkarte oder Smartphone entleihen. Die Rückgabe erfolgt genauso unkompliziert.

Bitte wählen Sie Ihre Region und ein freies Fahrrad, Pedelec oder einen Ladepunkt aus!

Hier geht es zum Live-System

 

Intelligente Wallbox





 

piCAN-Wallbox

Die piCAN-Wallbox garantiert eine einfache und sichere Lade- und Verleihlösung im Innen- und geschützten Außenbereich und wurde für alle elektrobetriebenen Leichtfahrzeuge (LEVs), wie E-Bikes,Pedelecs oder E-Scooters, konzipiert.

Als zentrale Ladeschnittstelle wurde der EnergyBus Standard 2.0 integriert. NichtEnergyBus-konforme Fahrzeuge können über einen Adapter geladen werden.

Mehrere Wallboxen können zu einer Anlagengruppe vernetzt und durch eine zentrale Verwaltungssoftware pironex-portal.de konfiguriert werden.

Schnittstellen

Bike-Schnittstellen:

  • CAN/ CANopen - Energybus
  • LIN 

Funkschnittstellen

  • GPRS - Datenfunk
  • SP1ML - Low Power RF Modules

Benutzerschnittstellen

  • RFID 13,56 MHz
  • TFT Display (optional)
  • Taster
Energy-Bus
  • Energybus 2.0
  • CANopen/EnergyBus Standard CiA 454
Mobile Apps

Boardcomputer





 

piBike-HMI

Das HMI mit dem E-Paper ist eine Innovation. Direkt am Rad erfolgt der Dialog mit dem Nutzer über das grafische Display. Befindet sich das Fahrzeug im Wartemodus, werden auf dem Display interessante Informationen angezeigt. Auch in der Nacht und auch bei direkter Sonneneinstrahlung immer perfekt ablesbar. Ohne Energieverbrauch.

Der Boardcomputer verfügt über ein RFID-Lesegerät, GPS-Ortungssystem, GPRS-Datenfunk zum Betreiberportal, Datenschnittstellen zum Radbus und Bluetooth Low Energy. Erfüllte Voraussetzungen, um auf dem Markt verfügbare Fahrräder unkompliziert und kostengünstig in Verleihsysteme zu integrieren.

Schnittstellen

Bike-Schnittstellen:

  • CAN/ CANopen - Energybus
  • LIN 

Funkschnittstellen

  • GPS - Ortungssystem
  • Bluetooth Low Energy
  • GPRS - Datenfunk
  • SP1ML - Low Power RF Modules

Benutzerschnittstellen

  • RFID 13,56 MHz
  • E-PAPER
Energy-Bus
  • Energybus 2.0
  • CANopen/EnergyBus Standard CiA 454
Mobile Apps

Fahrrad per App öffnen





 

piBike-Lock

Das Bluetooth Rahmenschloss piBike-Lock ist die kreative Antwort auf die Anforderung der Zwischenstopplösung im Verleihbetrieb. Das schlüssellose Verschließen von Velos und Pedelecs erfolgt im gesicherten Bluetooth-Übertragungsmodus zwischen Smartphone und Schloss.

Das Rahmenschloss wird mit der Dynamospannung des Fahrzeugs kontinuierlich geladen, so dass das Schloss wartungsfrei unter allen Witterungsbedingungen schließt und automatisch öffnet.

So funktioniert's
Datenblatt
Innovationspreis
Mobile Apps

Connected Bike Gateway





 

piSmart-Gateway Premium

Das piSmart-Gateway Premium ist ein flexibles On-Board-Unit für Fahrräder, E-Bikes, Pedelecs, Roller und weitere LEVs sowie Autos. Es ist ausgestattet mit Bluetooth-Schnittstelle, RFID-Reader, CAN-Datenbus, Bewegungssensor, GPS- und Datenfunk-Modul. Das Gerät ist einsetzbar als Dateninterface, Datenlogger, Diebstahlschutz, Ferndiagnosetool und oder Zugangssystem für Verleihsysteme.

Das piSmart-Gateway Premium sammelt Positions- bzw. Betriebsdaten und sendet diese über verfügbare Datenschnittstellen an übergeordnete Systeme. Das sind unsere Backendsysteme oder die Hintergrundsysteme unserer Kunden.

Datenblatt
Schnittstellen

System-Schnittstellen:

  • CAN/ CANopen - Energybus
  • LIN
  • UART /RS232 / RS485
  • RTC - Echtzeituhr
  • 3G Beschleunigungssensor
  • Kompass
  • Visuelle und akustische Signalgeber

Funkschnittstellen

  • GPS - Ortungssystem
  • Bluetooth Low Energy 4.0 / 5.0
  • GPRS - Datenfunk
  • SP1ML - Low Power RF Modules (option)
  • LoRaWan (option)

Benutzerschnittstellen

  • RFID 13,56 MHz
  • IO-Interface
  • DC-Motor Ansteuerung

Spannungsversorgung

  • 6V AC oder
  • bis 75V DC
  • Stützakku Lithium-Ionen-Akku Interface
Mobile Apps

Smartes Sharing-System





 

piSmart-Lock

piSmart-Lock ist ein smartes Fahrradschloss. Es wurde gleichermaßen für den Betrieb an Rädern oder Pedelecs konzipiert und zeichnet sich durch eine sehr hohe Flexibilität bezüglich der Kommunikations- und Nutzerschnittstellen aus.

Das Schloss wird an einer geeigneten Position am Rad-Rahmen montiert. Der Anwender öffnet und schließt das Schloss mit einer RFID-Kundenkarte oder seinem Bluetooth LE Smartphone.

So funktioniert's
Datenblatt
Schnittstellen

Bike-Schnittstellen:

  • CAN/ CANopen - Energybus
  • LIN
  • UART /RS232 / RS485
  • RTC - Echtzeituhr
  • 3G Beschleunigungssensor
  • Kompass
  • Visuelle und akustische Signalgeber

Funkschnittstellen

  • GPS - Ortungssystem
  • Bluetooth Low Energy 4.0 / 5.0
  • GPRS - Datenfunk
  • SP1ML - Low Power RF Modules (option)
  • LoRaWan (option)

Benutzerschnittstellen

  • RFID 13,56 MHz
  • IO-Interface
  • DC-Motor Ansteuerung

Spannungsversorgung

  • 6V AC oder
  • bis 75V DC
  • Stützakku Lithium-Ionen-Akku Interface
Mobile Apps

Admin-Bereich





 

www.pironex-portal.de/admin

Mit dem Managementsystem www.pironex-portal.de lässt sich sowohl ein einfaches lokales Verleih- als auch ein modernes Flottenmanagement für Ballungszentren realisieren. Das Web-Portal fungiert als umfangreiches Reservierungs-, Verwaltungs- und Abrechnungssystem für Mobilitätslösungen von Gemeinden, Städten und Firmen.

Es ist die Basis für öffentliche und nicht öffentliche Sharingprojekte. Das Zusammenspiel von smarten Schließlösungen (Fahrradschlössern) und modernen Bedienkonzepten (HMIs, Apps), ermöglicht den Betreibern sowie deren Kunden zeitgemäße Mobilitätserlebnisse.

Für die Einbindung externer Frontends und individuellen mobilen Apps, steht eine REST API zur Verfügung. Bitte fragen Sie die Dokumentation an!

Kontakt





 

pironex GmbH

Stangenland 4
D-18146 Rostock

Tel.: +49 381 44 44 18 24
Fax: +49 381 49 68 02 77

E-Mail: info@pironex.de

Entwicklung von Elektronik und Software für die Branchen Industrie, Medizin und Mobilität sind unser Kerngeschäft. Voraussetzungen für die Realisierung von echten Innovationen, sind neben der Kreativität der Entwicklungsingenieure vor allem Erfahrung und Gespür für das Wesentliche. Bitte besuchen Sie die Webseite der pironex GmbH, um mehr über unsere Produkte und Dienstleistungsangebote zu erfahren.

Besuchen Sie uns

Kontaktieren Sie uns

Wir melden uns bei Ihnen.

Was ist die Summe aus 3 und 9?